Fledermaus als Link zum Spielstart

Bildergalerie


Die Gemäldesammlung des Königs

Von außen sieht das Gebäude der Bildergalerie ziemlich schlicht aus, oder? Umso größer ist die Überraschung, wenn Du hineinspazierst: Der Fußboden ist mit gelbem Marmor belegt und die Decke ist mit goldenem Stuck verziert. An den Wänden hängen große Bilder. Sie sind von dicken goldenen Rahmen eingefasst. Es ist die Gemäldesammlung Friedrichs des Großen.
Der König war sehr stolz darauf. Viele Bilder berühmter Maler kann man hier entdecken. Sie erzählen alle spannende Geschichten.

Das Kinder- und Familienprogramm in der Bildergalerie findest du hinter Schloss Rheinsberg auf der großen Karte.


Der Park Sanssouci

Im Park Sanssouci gibt es sehr viele Schlösser. Quer durch den ganzen Park führt die Hauptallee. Sie ist fast 2 Kilometer lang und ermöglicht einen weiten Blick bis zum Neuen Palais. Weisst Du, wie man solch interessante Ausblicke nennt? Man nennt sie Sichtachsen. Wenn man im Park spazieren geht, findet man sie häufig: Immer wieder sieht man am Ende eines Weges ein besonderes Gebäude oder man hat eine schöne Aussicht. Das ist ganz typisch für einen solchen Park zur Zeit Friedrichs des Großen.


Nele, 8 Jahre

Ich habe mir Bilder in der Bildergalerie im Schloss Sanssouci angeschaut. Die Bilder waren interessant und auch schön gezeichnet. Gut gefallen hat mir, dass die Bilder so eine Ausstrahlung hatten.

Paula, 7 Jahre

Heute habe ich mir eine Bildergalerie angeguckt. Und es hat mir da gut gefallen. Ich fand alles sehr gut. Ich habe ein Lieblingsbild: Das, wo eine Dame auf einem Seeungeheuer sitzt. Das war sehr hübsch - die Damen sahen so hübsch aus.

Sophia, 7 Jahre

Wir waren da, wo der König seine ganzen Bilder hatte. Die waren alle sehr schön und wir haben auch Geschichten erzählt, das fand ich auch sehr schön. Ein Bild hat mir besonders gut gefallen: Das, wo die Nixe ihren Vater bittet, ihr zu helfen.


Die Bildergalerie von aussen gesehen (Foto)
Die Bildergalerie von außen gesehen
Die Bildergalerie von aussen gesehen (Foto) Die Bildergalerie von innen (Foto) Die Bildergalerie im Schnee