Fledermaus als Link zum Spielstart

Schloss Charlottenhof


Italienische Villa mit paradisischem Garten

Vergleicht man Schloss Charlottenhof mit den anderen Schlössern, so kommt es einem ziemlich klein vor. Eigentlich ist es mehr ein Haus als ein Schloss. Das liegt an der Zeit, in der es gebaut wurde: Vor knapp 200 Jahren plante man nicht mehr so prunkvoll, wie noch in der Zeit davor. Der zukünftige König Friedrich Wilhelm IV. (der Vierte) ließ dieses Haus für sich und seine Frau Elisabeth errichten, um mit ihr hier ein paar ruhige Wochen im Sommer verbringen zu können. Auch die Räume innen sind vergleichsweise schlicht. Dafür kann man sich gut vorstellen, wie der Kronprinz und seine Frau hier gelebt haben. Der Garten ist ein kleines Paradies.


Schloss Charlottenhof von aussen gesehen
Der Blick auf Schloss Charlottenhof
Schloss Charlottenhof von aussen gesehen Der Park von Schloss Charlottenhof (Foto) Ein Schlafzimmer in Schloss Charlottenhof Das Wasserbecken im Garten von Charlottenhof